1. Tag Olten - Vancouver

 2. Tag Vancouver - Parksville

 3. Tag Parksville - Campbell River

 4. Tag Campbell River - Port Hardy

 5. Tag Port Hardy - PrinceRupert

 6. Tag Prince Rupert - Terrace

 7. Tag Terrace - Stewart - Hyder

 8. Tag Stewart - Dease Lake

 9. Tag Dease Lake - Watson Lake

10. Watson Lake

11. Tag Watson Lake - Whitehorse

12. Tag Whitehorse - Dawson City

13. Tag Dawson City

14. Tag Dawson City - Whitehorse

15. Tag Whitehorse

16. Tag Whitehorse

17. Tag Whitehorse - Watson Lake

18. Tag Watson Lake - Fort Nelson

19. Tag Fort Nelson - Fort St. John

20. Tag Fort St. John - Dawson Creek

21. Tag Dawson Creek - Chetwynd

22. Tag Chetwynd - Prince George

23. Tag Prince George - Quesnel

24. Tag Quesnel - Williams Lake

25. Tag Williams Lake-100 Mile House

26. Tag 100 Mile House - Lytton

27. Tag Lytton - Vancouver

28. Tag Vancouver

29. Tag Vancouver - Olten

 

Sonntag 26. Juli 2009

 

Der heutige Tag war für uns voller Überraschungen und äusserst erlebnisreich.



Um 08:00 Uhr morgens nehmen wir im Visitor Centre unsere Prämie entgegen (2oz Pin) und befestigen unser Schild im Signe Forest an einen Holzpfahl.


Nach einigen Kilometer Fahrt auf dem Alaska Hwy. erblicken wir ein Bison am Strassenrand und kurz darauf nochmals ein paar.


Und dann, das Highlight dieses Tages. Ein Bär...nein zwei...aber da ist ja noch einer. Eine Bärin mit ihren3 jungen spaziert gemütlich am Waldesrand entlang. Freude herrscht!!!

Kaum haben wir uns von dieser aufregenden Begegnung erholt, steht eine Schar Bergziegen mitten auf dem Highway.

Am tiefblauen Muncho Lake müssen wir das Erlebte bei einem Lyonerbrötchen, welches uns an Cervelat erinnert, und einer Tasse Kaffee erst mal verdauen.

Doch etwas später kreuzt sich unser Weg auch noch mit Caribous.

Am Summit Lake auf dem Summit Pass (1295 m) machen wir nochmals Rast, bevor wir uns auf die letzten ca. 140 km bis Fort Nelson begeben. Noch ein kurzer Fotostopp bei einem View Point und schon sind wir am Ziel. Ein erlebnisreicher Tag geht nun zu Ende.

 

 

 

 

 

nach oben