13.09.2012

14.09.2012

15.09.2012

16.09.2012

17.09.2012

18.09.2012

19.09.2012

20.09.2012

21.09.2012

22.09.2012

23.09.2012

24.09.2012

25.09.2012

26.09.2012

27.09.2012

28.09.2012

29.09.2012

30.09.2012

01.10.2012

02.10.2012

03.02.2012

04.10.2012

05.10.2012

06.10.2012

07.10.2012

08.10.2012

09.10.2012

10.10.2012

11.10.2012

 

 

 

 

 

 

Sonntag 23. September 2012

Missoula - Bozeman

Nach dem feinen Nachtessen und dem guten Rotwein gestern Abend, haben wir vorzüglich geschlafen.
Wieder mal heisst es alles zusammen packen und weiter fahren.
Doch zuvor wollen wir noch etwas Verpflegung besorgen. Im Good Food Market finden wir alles was wir benötigen und noch vieles mehr.

die Entscheidung fällt Dani schwer

Schon bald sind wir wieder auf der I-90. Auch wenn die Fahrt nach Bozeman drei Stunden dauert, es wird nie langweilig. Die Landschaft verzaubert durch seine Wildwest-Romantik und die scheinbar grenzenlose Weite, die zerklüfteten Berge, hoch gelegenen Prärien, Seen und Flüsse in dunkelgrünen Wäldern. Leider trifft man ab und zu auch auf todgefahrene Tiere am Strassenrand. Selbst einen totgefahrenen Hirsch haben wir am Strassenrand gesehen.

Leider war heute die Sicht immer noch durch den Rauch der Waldbrände behindert, sodass wir die enormen Weiten nicht optimal zu Gesicht bekamen.


Zwischendurch eine kleine Verpflegung an einer Rest Area

In Bozeman angekommen, schauen wir uns nach einer Unterkunft für diese Nacht um und treffen in kurzer Zeit auf das Royal 7 Motel Inn, welches uns sehr zusagt.



im zweiten Zimmer von links werden wir logieren

Nachdem wir unser Zimmer "eingerichtet" haben, wollen wir ergründen, was das Städtchen so zu bieten hat und treffen auf zahllose Bars an der Main Street, sowie auf einige Kuriositäten.


Eigentlich wollte ich noch einen typischen Amerikaner/Amerikanerin fotografieren, doch Dani hat's verboten:-(

Morgen geht's dann weiter zum...

 

 

Wetter: morgens ca. 17°C, gegen Mittag warme 25°C

gefahrene Kilometer: 320

Unterkunft: Royal 7 Motel Inn

 

 

nach oben