03. Juli Olten - Chicago

04. Juli

05. Juli

06. Juli

07. Juli

08. Juli

o9. Juli

10. Juli

11. Juli

12. Juli

13. Juli

14. Juli

15. Juli

16. Juli

17. Juli

18. Juli

19. Juli

20. Juli

21. Juli

22. Juli

23. Juli

24. Juli

25. Juli

26. Juli

27. Juli

28. Juli

29. Juli

30. Juli

31. Juli

 

Donnerstag 17. Juli 2014

 

Tagesroute: Grants NM - Holbrook AZ

gefahrene KM: 335

Highlight: Petrified Forest-Nationalpark

Unterkunft: Americas Best Value Inn

Wetter: 36° sonnig, wenige Wölklein

 

Petrified Forest-Nationalpark
Der Petrified Forest-Nationalpark auf den Hochebenen Ost-Arizonas nimmt ein 380 km2 grosses Wüstengras- und baumloses Ödland ein.
Vor über 215 Millionen Jahren befand sich hier ein von Flüssen durchzogenes Schwemmland. Umgestürzte Bäume wurden von den Fluten unter Schlamm und Schlick begraben. Durch den fehlenden Sauerstoff verlangsamte sich der Zerfall und begünstigte die Einlagerung von Mineralien, die die Holzstrukturen erhielten. Durch tektonische Bewegungen zerbrachen die meisten Stämme und wurden neuzeitlich durch die einsetzende Erosion wieder freigelegt. Und der ursprüngliche Verlauf der Route 66 führt mitten durch den Park hindurch.

auch die Route 66 führte mitten durch diese Gegend

unterwegs

Michels Zimmer-Nachbarn

und schon geht wieder ein erlebnisreicher Tag zu Ende :-( gute Nacht!

 

 

 

nach oben